top of page

Deborah Middelhoff

Middelhoff_Über_D.jpg

Redaktions- und Managementerfahrung bei Marktführern

Jahreszeiten Verlag

Jalag Logo.png

Als Chefredakteurin (2020-2024) baute sie Deutschlands führendes Gourmet- & Reisemagazin DER FEINSCHMECKER entscheidend aus und etablierte es während der herausfordernden Pandemie-Jahre als führende Premiummarke in der Welt der kulinarischen Printmedien. Sie entwickelte innovative Geschäftsmodelle wie abonnementbasierte Mitgliedschaftsprogramme, Podcasts, exklusive Veranstaltungen und baute das Markenökosystem im Luxussegment  maßgeblich aus. Sie erlangte tiefe Branchenkenntnisse in Gastronomie und Tourismus, begleitete die wichtigsten Branchentrends maßgeblich und generierte vielfältige Erfahrungen im Management hoch engagierter kreativer Talente im Rahmen der Transformation von Print zu Digital. Als Moderatorin gründete, etablierte und hostete sie den führenden deutschen Gourmet-Podcast.

Axel Springer

AS Logo.png

Deborah arbeitete 16 Jahre lang für die führenden deutschen Zeitungen und baute mit Die WELT die erste regelmäßig erscheinende Gourmetkritik und das erste Kulinarikressort innerhalb deutscher Tageszeitungen auf.

LEBENSLAUF

1989 - 1991

1987 - 1989

03/2024

6/2020-02/2024

 

01/2020-02/2024

2015-2019

2012-2015

2005-2012

1998-2005

1991-1998

Ausbildung

Journalistenschule Axel Springer, Hamburg – Berlin

Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Hamburg

Berufserfahrung

Partner & Geschäftsführer der Middelhoff Consulting GmbH

Chefredakteurin Johann Lafer Journal

 

Chefredakteurin DER FEINSCHMECKER & Foodie

Stellvertretende Chefredakteurin DER FEINSCHMECKER

Ressortleitung Gastronomie, Reisen & Guides DER FEINSCHMECKER

Stellvertretende Ressortleitung Reise und Gastronomie DER FEINSCHMECKER

Verantwortliche Redakteurin Gastronomie & Lifestyle Die WELT, Axel Springer

BILD-Zeitung: Redakteurin, verantwortliche Redakteurin, Chefreporterin

bottom of page